2 Schraubenkupplungen klein Spur G und Spur II (64mm), Spur 2

2 Schraubenkupplungen klein Spur G und Spur II (64mm), Spur 2
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage

  • ZR-56101-S264-SK
2 Schraubenkupplungen (klein) z.B. zum Selbsteinbau in Spur G Wagen oder umgebauten LGB- und... mehr
Produktinformationen "2 Schraubenkupplungen klein Spur G und Spur II (64mm), Spur 2"

2 Schraubenkupplungen (klein) z.B. zum Selbsteinbau in Spur G Wagen oder umgebauten LGB- und Piko Umbau-Güterwagen und Loks auf Spur II (64mm) oder für Spur 1 Modelle

- Auch für Personen und Güterwagen der Spur G geeignet. Für Spur G oder Spur II muss man die Schraubenkupplung ganz heraus drehen und eine 1 bis 2mm dicke Unterlagscheibe die Länge verlängern..

- Länge ab Pufferbohle 42mm bis 45mm je nach Einbau

- maximale Gesamtlänge 51mm

- 3 Gelenke

- hergestellt aus Metall

- Öse verdrehbar

- mit Feder

- Haken zum Einhängen

- Splint zur Befestigung der Feder

- sehr detailliert

- Feder zum sicheren Kuppeln und spannen

- Vorteilhaft sind federnde Puffer dazu

- geeignet für Modellbahnen im Maßstab 1:22,5 bis 1:28 der Spur 1, Spur G und Spur II (64mm)

Einbauhinweis:

Für Spur II (64mm) geeignet, wenn diese mit einer 2mm dicken Stütze etwas nach vorne gebaut wird, und die Drehteile bis zum Ende der Gewindestange gedreht werden. Man muss in die Pufferbohle ein Loch mit einem Durchmesser größer als die Feder bohren. Die Stütze kann eine klebbare Kunststoffunterlagsscheibe sein, deren Lochdurchmesser kleiner als die Feder sein muss. Die Feder drückt gegen die Scheibe. Am besten schraubt man die Scheibe mit 4 Minischrauben an der Bohle fest, damit das Teil belastbar ist.

Empfehlung:

Schraubenkupplungen funktionieren bei Spur II (64mm) problemlos mit federnden Puffern bei Kreisradien über 3m

Wir empfeheln, federnde Schraubenkupplungen bei Kreisradien zwischen 1,5 bis 3m Kreisradius nur bedingt im ziehenden Verkehr mit gekürzten federnden Puffern zu nutzen.

Bei Kreisradien zwischen 0,9m und 1,5m sollte man möglichst nur die LGB Kupplungen verwenden. Sie wirken als Mittelpuffer, wenn sie zwei Haken haben. Die Puffer sollten gekürzt sein, so dass sie sich beim Stoßen nicht berühren.

Daher bietet ZENNER die meisten Spur II - (64mm) - Wagen, die von PIKO oder LGB umgebaut wurden, mit gekürzten Puffern und optionalen LGB-Kupplungen mit zwei Haken an, die man abschrauben kann. Sie funktionieren so auf den ebenfalls von ZENNER angebotenen gebogenen Gleisen mit Radien 0,9m bis 1,2m.

Weiterführende Links zu "2 Schraubenkupplungen klein Spur G und Spur II (64mm), Spur 2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2 Schraubenkupplungen klein Spur G und Spur II (64mm), Spur 2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen