Train Akku Funk Dampflok, Bauart 99 der DR, Spur G Gartenbahn

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Bitte kontaktieren SIe uns.
333,41 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten im Ausland

LIEFERZEIT: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

  • ZR-757-5802
Funk-Dampflok 27 MHz, Spur G der Bauart 99 6001-4 der Deutschen Reichsbahn DR nach dem Vorbild... mehr
Produktinformationen "Train Akku Funk Dampflok, Bauart 99 der DR, Spur G Gartenbahn"

Funk-Dampflok 27 MHz, Spur G der Bauart 99 6001-4 der Deutschen Reichsbahn DR nach dem Vorbild der Harzer Schmalspurbahn HSB, Epoche 5.


Wichtiger Hinweis:

Diese neue Lok aus China wird von uns ausgepackt und innerhalb 5 bis 8 Stunden Arbeit general überholt, so dass sie eine gute Qualität hat. Mehr als 400 verkaufte Loks sprechen für sich. Vom Kauf nicht überholter Loks raten wir ab. Inzwischen haben wir ein hohes Know How zu dieser Lok bekommen,  was dazu gefüht hat, dass wir weltweit diese Loks zur Reparatur bekommen, die von Händlern verkauft wurden, die ungeöffntete Packungen verkauften. Weitere Einzelheiten siehe unten unter Qualität. Im Jahre 2021 werden von uns insgesamt nur 10 Loks in verschiedenen Ausführungen hergerichtet

Geschichte:

Baugleich mit der HSB Lok NWE Nordhausen Werningeroder Eisenbahn, jedoch mit anderer Beschriftung. Ein Messingschild der DR kann im Markt bestellt werden.

Diese Lokomotive ist die einzige als Heißdampf-Version gebaute Lok der Achsfolge  1'C1', 1'D1' und 1'E1', die heute im Einsatz ist.

Lokschilder BR 99 6001-4 und Aufkleber Harzer Schmalspurbahn sind beigelegt.
Viele erwarten eine Lok eines bekannten deutschen Gartenbahnherstellers. Das ist sie aber nicht, denn Sie ist eine Akku- Lok mit Funkfernsteuerung. Mit verschmutzten Gleisen hat sie keine Probleme.

Nutzung der Lok außerhalb Deutschlands.

Bitte beachten Sie: Akkus und Ladegeräte dürfen wir wegen verschiedener gesetzlicher Bestimmungen im europäischen Ausland nicht mitliefern, da wir dafür keine entsprechende Registrierung in jedem EU Land haben. Nur innerhalb Deutschlands haben wir die Genehmigung. Sie finden aber in Ihrem Land von Herstellern zugelassene und registrierte Akkus und Ladegeräte für wenig Geld als RC Tamiya Ladegerät mit 7,2 Volt mit Tamiya Stecker und als 7,2 Volt RC  Akku (battery) mit Tamiya Stecker.  Wir entnehmen Sie daher jeweils aus der Packung dieser Lok. Ladegeräte dürfen nach England wegen der anderen Steckernorm nicht geliefert werden. In Übersee ist das Verschicken von NiMH Akkus per Flugzeug untersagt, da diese einen Kurzschluß haben könnten oder explodieren können. In Deutschland haben wir eine WEEE Registrierungsnr. DE 91841063 im Elektro-Altgeräte Register EAR für diese Lok mit sämtlichen Komponenten. Wir sind verpflichtet, dieses Gerät als elektronisches Altgerät kostenlos zurück zu nehmen. Wir haben uns für diese Lok als Hersteller eintragen lassen, da Train sich nicht registriert hat.

Lok geeignet für Radius 600mm
Diese Lok ist bei ZENNER ein Verkaufsrenner: Technische Probleme dieser Lok aus China haben wir weitgehend gelöst.
Das größte Problem, das seitlich verschiebbare Spiel der mittleren Achse ist jetzt groß genug, damit der Radius R= 600mm befahren werden kann.

Technische Daten:
- LüP 410mm,
- Lok sollte mit NiMH Akku 7,2 Volt betrieben werden. Bei Vollladung hat der Akku bis zu 8 Volt.
- Der Motor ist auf mehr als 7,2 Volt ausgelegt und hat an beiden Enden eine Zahnradschnecke, die zwei Achsen vorne und hinten antreibt. Das mittlere Rad wird nicht von dem Gestänge angetrieben.
- Bemerkenswerte Einzelheiten im Führerstand, Armaturen, Feuerbüchse, eingesetzte Fenster, Türen zum Öffnen.
- Feine Beschriftung in Deutsch. An Stelle von Deutsche Reichsbahn und HSB steht aus Lizenzgründen Harbour Station (HBS).

- Passende Aufklebeschilder Harzer Schmalspurbahn und Loknummern 99-6001-4 sind beigelegt.
- Dokumente der SGS über elektromagnetische Verträglichkeit als PDF-Datei bestellbar.
- Kräftiges Soundmodul mit Dampfgeräuschen, Gleisrattern, Glocke und Pfeifen. Das Dampfgeräusch ist nicht von der Drehzahl des Motors abhängig. Die verschiedenen Geräusche werden hintereinander abgespielt. Der Sound ist zuschaltbar.
- LED Spitzensignal wechselt mit der Fahrrichtung bei höheren Geschwindigkeiten. Zwei Lichter an beiden Enden leuchten blau. Sie können gegen weißleuchtende Lampen getauscht werden.
- die Funkfernsteuerung hat zwei Kanäle für zwei Loks, die gleichzeitig mit einem Funkgerät gesteuert werden können.
- mit LGB baugleichen Kupplungen an beiden Enden. Mittelpuffer.
- Zwei Funktionsschalter im Führerhaus zur Frequenzeinstellung der beiden Funkkanäle und zum an/aus-schalten des Soundmoduls.
- Ein-Ausschalter für Funk an der Lok durch Verschieben des Kastens vorne oben neben dem Dampfdruckkessel.
- Die Lok kann man auf vier Arten anhalten:
a) Kasten an Lok auf off schalten
b) Hebel an Fernbedienung in Mittelstellung
c) Notstopptaste an Fernbedienung
d) Ausschalter der Fernbedienung
- Dreifach LED Stirnbeleuchtung, vorne und hinten.
- Die Lok sieht sehr gut und groß aus und ist sehr detailliert ausgeführt.
- Sie ist nicht auf Messinggleise angewiesen, sondern fährt auch auf Kunststoff-Gleisen.
- Lokfüher nachrüstbar
- Füherhaustüren kann man öffnen. Sie werden durch Federn zugedrückt.

siehe auch Abbildung innen im Führerhaus:
2 Funktionsschalter im Führerhaus für Sound und Funk-Kanalwahl

Funk, Akku, Zubehör und Ersatzteile
Funkfernsteuerung schaltet das Soundmodul an und aus.
Die Fernsteuerung erlaubt auch einen schnellen Stopp.
9 Volt Rechteckbatterie für Funk-Fernsteuerung  notwendig. Bitte achten Sie darauf, dass die Batteriespannung nicht unter 9 Volt fällt.
die Lok benötigt einen NiHM Accupack 7,2 Volt mit Tamiya Stecker. Auf Wunsch bestellen wir den Akku und die Batterie  für Sie und lassen diese an Ihre Adresse liefern und übernehmen die Kosten.
Ladegerät 220 Volt, mit Tamiya Stecker
Zahlreiche Ersatzteile für diese Lok im Zenner-Shop erhältlich
Bedienungsanleitung in Englisch und Deusch.
Etwas Übung mit der Fernbedienung ist notwendig, da der Nullpunk des Steuerhebels für den Stillstand der Lok ohne Übung nicht leicht zu finden ist, also der Weg sehr klein ist. Das macht manchem Eisenbahner am Anfang Probleme. Durch Auflegen der Hand auf die Fernbedienung, kann man diesen Hebel gefühlvoller bedienen.

Der Nullpunkt und auch die Vor- und Rückwärtsgeschwindigkeit lässt sich verstellen. Wir sagen Ihnen auf Anfrage, wie es geht.
Ideal passen unsere Train-Personenwagen in rot, grün und blau nach den Vorbildern der Deutschen Reichsbahn   bzw. Harzbahn HSB zur Lok, sowie die HSB Wagen von Train-Line 45 und LGB

Hersteller:

Hersteller ist die Firma Newqida aus China mit dem Markenname TRAIN für Ihre Gartenbahnmodelle. ZENNER hat zahlreiche Ersatzteile auf Lager. Insofern brauchen Sie sich um die meisten Ersatzteile keine Sorgen zu machen. TRAIN hat zudem noch den Funk von RC-Funkautos und einen Akku in die Lok eingebaut und ein Standard Soundmodul aus China benutzt. Daher hat sie technisch nichts mit der bekannten deutschen Spur-G-Marke zu tun.

Qualität:
Vom Aussehen ist sie kaum von einem anderen bekanten deutschen Hersteller zu unterscheiden. Nach unserem Feinschliff und Eingriffen ist Sie von guter Qualität, aber kommt  bei der Lagerung der Räder und einigen anderen Punkten nicht an die Qualität des Originals heran.  Eine Prüfung jeder Lok ist notwendig, da unser chinesischer Vorlieferant schwankende Qualität hat. Die Teile selbst sind gut gespritzt aber meist sind es Montagefehler, je nach Mitarbeiter aber auch Toleranzprobleme. Daher wird jede Lok von uns eingehend in mehr als 30 Positionen getestet und nachgebessert, bevor wir sie ausliefern. Das anfänglich störende Nähmaschinenrattern der Steuerung (Gestänge) wird von uns jeweils beseitigt, so dass die Lok ruhig läuft. Jetzt, nachdem viele Toleranzen stimmen, läuft sie auch bei engen Radien gut. Ausgetauscht werden Teile durch Ersatzteilen des namhaften Herstellers bzw aus eigener Fertigung

Garantie:
Wir geben zwei Jahre Garantie, wobei die Rechnung Ihre Garantie ist. Kunden, die die Original-Lok von TRAIN vorher erworben und technische Probleme auftreten, können wir helfen.

Wenn die Lok nicht generalüberholt, ist hat Sie für den Dauerbetrieb unbrauchbar und hat folgende Eigenschaften

- Funk geht nicht oder Reichweite gering ( 1 bis 4m). Kondensator entstört nicht genug.

- Kein Radius 600mm befahrbar. Vor und Nachläufer entgleisen

- Vor- und Rückwärtsgeschwindigkeit ungleich zur Vorwärtsgeschwindigkeit

- Motor laut, rau und läuft unruhig. Man hört manchmal ein Rattern wie bei einer Nähmaschine. Lok ruckelt

- Scharfe Schnecke kann Zahnrad  beschädigen

- Gestänge falsch montiert oder rattert.

- Viele Spritzteile nicht sauber entgratet

- Falsch eingestellte Spurweite. Räder eiern (werden getauscht)

- Haftreifen defekt oder fehlt.

- Fehlmontage, Transportschäden, Kratzer, Klebeflecken

- Motorschnecke, Lager und Doppelzahnrad nützen sich schnell ab.

- Funkfernsteuerung passt nicht zur Lok. Sie wird getauscht.

- Kalte Lötstellen oder Drähte vertauscht. Alles wird geprüft und repariert.

- Teile fehlen

 Mit ZENNER erhalten Sie nach den Verbesserungen eine hochwertige Lok

Hinweise zur richtigen Nutzung des Funks und des Akkus

Die Akkus sollten möglichst voll sein. Die Spannung sollte nicht unter 7 Volt fallen, da sonst die Reichweite abnimmt. Am besten sind  ca. 8 Volt. Die Batterie in der Fernbedienung sollte nicht unter 8,5 Volt fallen.

Kaufen Sie sich am besten einen Zusatzakku mit 1800 mHa, 2400 MAh oder 4500 MAh, um den Akku schnell tauschen zu können oder die Betriebsdauer zu erhöhen und um zu verhindern, dass die Funkreichweite zu schnell abnimmt.

Bitte Laden Sie den Akku nicht zu lange und nie nachts oder Sie kaufen sich ein hochwertiges Ladegerät mit Abschalteinrichtung, wenn der Akku voll ist und Tamiya Stecker. Bitte beobachten Sie den Ladevorgang. Wenn der Akku sehr warm wird, haben Sie zuviel geladen. Dann verkürzt sich die Lebensdauer.

Sind Sie mit der Reichweite nicht zufrieden (unter 10m) , fragen Sie bei uns nach einer Antenne mit 89cm Länge an.

Halten Sie notfalls die Antenne an das Messinggleis Ihrer Anlage. Die wirkt dann wie eine Riesenantenne und erlaubt sogar die Tunnelfahrt.

Lokvarianten, die Sie auch bestellen können

1) Umbau auf Analogbetrieb mit Strom vom Gleis als Bausatz.

Der Antrieb hat Platz für nachrüstbare LGB- Stromschuhe sowie für 6 LGB-Kohlebürsten. Die Führungen sind bereits gespritzt. Der Train Serienmotor ist bis 12 Volt mit Trafo belastbar. Ein LGB Trafo arbeitet zwischen 6 und 22 Volt. Dabei wäre beim Vollaufdrehen des Fahrrahrreglers eine Überlastung des Motors möglich. Die Lok würde zu schnell fahren. ZENNER baut zwar meist den Original-LGB Antrieb ein aber hat auch eine Lösung gefunden, damit die Spannung halbiert wird. Das erlaubt, die Lok auch mit einem Trafo analog zu steuern. Die Lok fährt damit analog und mit der richtigen Geschwindigkeit und schont den Motor. Die Kunststoffräder muss man gegen LGB Edelstahlradsätze tauschen. Den Umbau können Sie auch selbst machen.

2) Lok wie 1 jedoch mit Massoth oder MD-Electronics- DCC Decoder. Ein Rauchgenerator und Soundmodul sind möglich

3) Lok mit WLAN Funkmodul und Akkubetrieb. Die Lok wird über ein App mit Smartphone gesteuert.


Ersatzteile:
Wir haben Funkfernsteuerungen, Lokunterteile, Lokoberteile, zahlreiche Zurüstteile, verschiedene Akkus und Ladegeräte, Ersatzmotoren, fertig überarbeitete Antriebe und Austauschloks für Sie auf Lager

Fahrbetrieb:
Bitte bei jedem Stillstand die Fernsteuerung ausschalten und bei längerem Stopp auch den Schalter an der Lok. Andernfalls sind die Akkus schneller leer, da sonst die Lok permanent mit der Fernsteuerung kommunizieren will.

Rechtlicher Hinweis: Die Lok ist nur für Personen ab 14 Jahren geeignet. Bitte beachten Sie auch, dass Finger nicht zwischen das Gestänge kommen sollte. Die Lok besitzt aus rechlicher Sicht eine EU Konformitätserklärung in der Originalverision mit Funk und Akku. Die anderen Versionen im Vergleich sind umgebaute Loks dieser Bauart, die Ihnen nur als fast fertiger Bausätze angeboten wird. Dies ist im Bereich Modellbau für Personen über 14 Jahren zulässig, sofern die Lok durch den Käufer zur Eigennutzung fertig gestellt und in den Verkehr gebracht wird.

 * Tamiya und LGB sind eingetragene Warenzeichen

Weiterführende Links zu "Train Akku Funk Dampflok, Bauart 99 der DR, Spur G Gartenbahn"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Train Akku Funk Dampflok, Bauart 99 der DR, Spur G Gartenbahn"
24.09.2014

Bewertung der Lok

Die optische Verarbeitung der Lok macht einen sehr guten Eindruck.
Der Motor surrt etwas sehr laut bei niedriger Geschwindigkeit. Kleine Kurvenradien, kein Problem. Die Funkfernbedienung macht das was sie soll.
Der Sound ist der Selbe, wie bei kleinen Kindereisenbahnen vom Supermarkt, ist zwar laut aber nicht bewegend.Fuer den Garten ist die Lok eine Bereicherung in Verbinung mit den passenden LGB-Wagen.
Fuer den Preis, kann man sie durchaus empfehlen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen